Unser Weihnachtskonzert

10.12.2015

Am 10. Dezember 2015 fand unser diesjähriges Weihnachtskonzert in der Schule im Grünen Großsolt statt.

In vielen Übungsstunden hatten die Klassenlehrer und der Musiklehrer Herr Utecht mit den Klassen 1 bis 4 weihnachtliche Lieder und Stücke einstudiert.

Klasse 1/2 a unter der Leitung von Frau Petersen tanzte u.a. zu „Lampen aus, es schlafen alle Leute“ auf der Bühne. Lauter kleine Wichtel sangen mal hinter, vor und unter ihren Stühlen.

Die Klasse 1/2b von Frau Greiner hatte sich in eine Engelschar verwandelt, die dem verschlafenen Osterhasen half, ein Weihnachtshase zu werden.

Frau Höhne – Carstens Klasse 3 berichtete von einem geschmolzenen Schneemann, der sich letztendlich in eine Schneefrau verwandelte.

Zu guter Letzt spielte die Klasse 4 unter der Leitung von Frau Gerusel „Der Streit der Adventskerzen“ vor. Die vier Adventskerzen streiten sich am Weihnachtsabend, wer als erstes entzündet werden darf und landen schließlich als Weihnachtskerzen am Christbaum und werden gleichzeitig angezündet.

Neben diesen kleinen schauspielerischen Einlagen hatte jede Klasse noch ein besonderes Weihnachtslied mit Herrn Utecht einstudiert, das zum Besten gegeben werden konnte. Da die klassischen Weihnachtslieder bei einem Weihnachtskonzert natürlich auch nicht fehlen durften, beendeten alle gemeinsam das Konzert mit dem Lied „Alle Jahre wieder“.

Wir danken allen Beteiligten für die Organisation dieses Konzerts!

 

 

 

Weitere Informationen: