Besuch der Klasse 3 bei Emil Nolde

29.11.2017
Vorschaubild : Besuch der Klasse 3 bei Emil Nolde

Am 28.11.2017 hieß es für Klasse 3 „Lernen an einem anderen Ort“. Wir fuhren mit dem Bus zum Museumsberg in Flensburg. Dort nahm uns Frau Pieper in Empfang und erzählte uns einiges über das Leben von Emil Nolde.

Dann ging es ab durch die Ausstellung, die sich im Heinrich-Sauermann- Haus befindet. Dort sind die farbintensiven Aquarellbilder und Druckerzeugnisse in schwarz-weiß ausgestellt.

Im Anschluss ging es an die künstlerische Arbeit“.

Die Kinder durften wählen , ob sie ein Aquarellbild oder ein Druckbild erstellen wollten.

Die Ergebnisse sind sehr beeindruckend und werden demnächst in der Schule ausgestellt.

Danach ging es wieder zu Fuß zum ZOB und mit dem Bus zurück nach Großsolt.

 

 

Foto: Die Klasse 3 vor dem Heinrich-Sauermann-Haus

Weitere Informationen: